Fahrzeuge

Fuhrpark aktuell

TLFA 4000 - MAN, Magirus, 18t, 340 PS

einsatzbereit
einsatzbereit

Unser jüngstes Fahrzeug - angeschafft im Jahr 2011

Tanklöschfahrzeug mit 4.000 Liter Wasser, Hochdruckeinrichtung, Straßenwaschanalage, Wasserwerfer, externes Stromaggregat, LED-Lichtmast, Wärmebildkamera und vieles mehr

LFA-B - MAN, Lohr Magirus, 14t, 250 PS

einsatzbereit
einsatzbereit

Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung

Schnelllöschanlage mit 400 Liter Wasser und Schaum, Tragkraftpumpe, Stromeinbauaggregat, hydraulische Bergeausrüstung mit Schere, Spreitzer und Stempel, Lichtmast, und vieles mehr

KLF-W - Mercedes, Marte

einsatzbereit
einsatzbereit

Kleinlöschfahrzeug mit 500 Liter Wasser

Einbaupumpe mit Hochdruckeinrichtigung, hydraulische Bergeausrüstung mit Schere, Spreitzer und Stempel, Lichtmast, vielerlei Werkzeug und Arbeitsmaterialien

KDF - VW LT

einsatzbereit
einsatzbereit

Das ursprünglich eingesetzte Kleinlöschfahrzeug, wurde im Laufe der Jahre zum Kommando- und Transportfahrzeug umfunktioniert. Es dient bei großen Einsätzen als Kommandofahrzeug und zum Transport von Kameraden.

TLF 1000 - Opel Blitz

einsatzbereit, wirklich!
einsatzbereit, wirklich!

Tanklöschfahrzeug mit 1.000 Liter Wassertank

Baujahr: 1974

Hydraulische Abschleppbrille

einsatzbereit
einsatzbereit

Mit der hydraulischen Abschleppbrille werden die verunfallten Fahrzeuge vom Einsatzort abtransportiert.

2-Achs Anhänger

einsatzbereit
einsatzbereit

Unser großer Anhänger ist immer wieder eine verlässliche Hilfe, wenn schwere Transporte oder viele gebrauchte Wasserschläuche transportiert werden müssen.

Sandsack-Füllmaschine

zum vergößern klicken
Sandsack-Füllmaschine

Seit Anfang 2014 wurde der Fuhrpark unserer Feuerwehr durch eine Sandsack-Füllmaschine erweitert. Sie funktioniert rein mechanisch, benötigt somit keine zusätzliche elektrische Energie, und kann von 3 Personen + 1 Bagger betrieben werden. Die Feuerwehr hat passend dazu 60.000 Sandsäcke in Rollen gelagert. Bereits beim Hochwasser Mai 2014 hat sie sich bewährt und den ersten Härtetest ohne Komplikationen gemeistert.

Aus unserer ersten Erfahrung können ca. 600 Sandsäcke pro Stunde mit 7 Personen (inkl. Verladung auf Paletten à 100 Stk) gefüllt werden.

 

Weitere Fotos: Gruppenübung - Sandsackfüllmaschine

Landfahr-Spritze

Museumsstück - trotzdem einsatzbereit
Museumsstück - trotzdem einsatzbereit

Dank unserem Feuerwehr-Archivar Robert Kaiser, sind wir im stolzen Besitz einer historischen Rarität.

Die nostalgische aber trotzdem einsatzbereite Lösch-Kutsche der Feuerwehr Münchendorf.

Höchster Fuhrparkstand wurde 2011 erreicht: